lhre Ziele in dieser Phase:

  • Schmerzlinderung
  • Reduktion der Schwellung
  • Wundheilung
    Die Zeit nach der Operation wird vom Arzt als sehr kritisch angesehen. Denn:
    Die Patienten neigen in dieser Phase zur Überbelastung des Fußes - ALLES LESEN

    Von den Übungsphasen abgesehen, sollten Sie das betroffene Bein in den ersten Tagen nach der Operation ruhig halten.

    Lagern Sie das Bein hoch und nutzen Sie die Maßnahmen zur Schwellungs- und Schmerzreduktion. Vermeiden Sie häufiges Aufstehen und Umherlaufen oder langes Sitzen mit herabhängendem Bein. Denn das führt zu einer erneuten Zunahme von Schwellung und Schmerz, wodurch die Rehabilitation verzögert werden kann. Deshalb bremsen Sie sich bis die zweite Phase beginnt - ca. 10 Tage nach der OP / Verletzung „Der Sieger wird im Ziel gekürt, nicht auf den ersten Metern…“.


Image
Stabilisierung & Mobilisierung
Wundheilung
Reduktion der Schwellung
Schmerzlinderung

Die Zeiten des unbequemen Gipses, der im Winter zu kalt und im Sommer zu heiß ist, sind endgültig vorbei, seitdem es das Vakuum Stütz System VACO®ped gibt.

VACO®ped ist ein Fraktur-Management-System, das die Nachbehandlung von Frakturen im Bereich des Fusses und Achillessehnenrupturen revolutioniert hat.

Viele weitere Informationen und eine Videobedienungsanleitung finden Sie unter www.vacoped.com.


Image

 

 

 

 

 
Das können Sie brauchen